Fr. Jan 22nd, 2021

Neuerscheinung: Christine Schmidt: Nachhaltigkeit lernen?

Neuerscheinung: 

Christine Schmidt
Nachhaltigkeit lernen?
Der Diskurs um Bildung für nachhaltige Entwicklung aus der Sicht evolutionstheoretischer Anthropologie Schriftenreihe „Ökologie und Erziehungswissenschaft“ der Kommission Bildung für eine nachhaltige Entwicklung der DGfE
2009. 221 Seiten. Kart. 24,90 € (D), 25,60 € (A), 44,00 SFr
ISBN 978-3-86649-241-7

Was sollten Lernende können, um sich an der Gestaltung einer nachhaltigen Gesellschaft zu beteiligen? Diese Frage wird im Diskurs um Bildung für nachhaltige Entwicklung vor allem über die Anforderungen, die Nachhaltigkeit stellt, diskutiert. Was können Menschen aber lernen, wenn man von ihrer evolutionären Geschichte ausgeht und in welchem Verhältnis steht dies zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)? Dieser Frage geht die Autorin nach.

Aus dem Inhalt:
Implizite anthropologische Annahmen im Diskurs um »Bildung für nachhaltige Entwicklung« 

Exkurs: Die konzeptionelle Entwicklung der »Bildung für nachhaltige Entwicklung« ● Erklärungen und Modelle zum Umweltverhalten ● Vorstellungen von »Lernen« im Diskurs um BNE ● Vorstellungen vom Verhältnis Mensch-Natur ● Vorstellungen vom Verhältnis Mensch – Mensch ● Geschlechtsspezifische Aspekte und ihre Berücksichtigung innerhalb der Konzeptionen der BNE ● Analyse und Zusammenfassung der anthropologischen Annahmen im Diskurs um Bildung für nachhaltige Entwicklung Annahmen in der evolutionstheoretischen Anthropologie

Einführung in die evolutionäre Theorie ● Erklärungen für menschliches Verhalten ● Vorstellungen von Lernen im Diskurs um evolutionstheoretische Anthropologie ● Vorstellungen vom Verhältnis Mensch – Natur ● Vorstellungen vom Verhältnis Mensch – Mensch ● Geschlechtsspezifische Aspekte des Verhaltens nach dem Verständnis evolutionstheoretischer Anthropologie Annahmen aus dem Diskurs um BNE aus der Sicht der evolutionstheoretischen Anthropologie

Erklärung von Verhalten ● Vorstellungen von »Lernen« Verhältnis Mensch – Natur ● Verhältnis Mensch – Mensch ● Geschlechtsspezifische Aspekte ● Zusammenfassung Nachhaltigkeit lernen? Folgerungen für erziehungswissenschaftliche Theoriebildung unter bildungs- und lerntheoretischen Gesichtspunkten

Die Autorin:
Dr. Christine Schmidt, wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen- Nürnberg
Verlagsinformationen zum Buch

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.