Do. Feb 25th, 2021
neu-jungert-et-al-2010

Neuerscheinung: Michael Jungert, Elsa Romfeld, Thomas Sukopp, Uwe Voigt (Hrsg.): Interdisziplinarität: Theorie, Praxis, Probleme

neu-jungert-et-al-2010

Michael Jungert, Elsa Romfeld, Thomas Sukopp und Uwe Voigt (Hrsg.).

Interdisziplinarität. Theorie, Praxis, Probleme.

2010

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Begriff der Interdisziplinarität ist in aller Munde, wird aber nur selten mit der gebotenen Schärfe und Systematik untersucht. Dieser Sammelband unternimmt deshalb den Versuch, prinzipielle Fragen und konkrete Probleme der interdisziplinären Arbeit zu klären. Welche Möglichkeiten und welche Grenzen des fächerübergreifenden Austauschs gibt es? Welche sprachlichen und methodischen Schwierigkeiten müssen dabei reflektiert werden? Wer diese Fragen erwägt und Antworten darauf sucht, arbeitet mit an einer tragfähigen Grundlage für den fruchtbaren Austausch der Disziplinen, der im Zeitalter globaler Wissensvernetzung immer mehr an Bedeutung gewinnt.

Mit Beiträgen von: Ulrich Frey, Ian Hacking, Michael Jungert, Bernulf Kanitscheider, Hilary Kornblith, Winfried Löffler, Thomas Potthast, Elsa Romfeld, Bertold Schweitzer, Thomas Sukopp, Uwe Voigt und Gerhard Vollmer. Geleitwort von Klaus Mainzer.

Über die Autoren
Michael Jungert, M.A., geb. 1980, ist Kollegiat und Promotionsstipendiat im DFG-Graduiertenkolleg „Bioethik“ am Interfakultären Zentrum für Ethik in den Wissenschaften (IZEW) der Universität Tübingen sowie 2009/2010 Fellow in Philosophy am Department of Philosophy der Harvard University.

Elsa Romfeld, M.A., geb. 1975, ist Akademische Mitarbeiterin im Fachgebiet Geschichte, Theorie und Ethik der Medizin an der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg.

Dr. Thomas Sukopp, geb. 1968, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl Philosophie mit Schwerpunkt Wissenschaftstheorie und Analytische Philosophie an der Universität Augsburg und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Seminar für Philosophie an der TU Braunschweig.

Prof. Dr. Uwe Voigt, geb. 1965, vertritt den Lehrstuhl Philosophie mit Schwerpunkt Analytische Philosophie und Wissenschaftstheorie an der Universität Augsburg.

 

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.