Do. Okt 22nd, 2020

Monat: Januar 2015

Geist und Kultur in der naturwissenschaftlichen Erklärung als aktuell rasant fortschreitende Evolution 2.0

 

Die Entwicklung des Menschen verläuft seit der Neuzeit nicht nur in evolutionären Maßstäben in geradezu explosiver Weise. Das ist im exponentiellen Anstieg der Weltbevölkerung abzulesen, aber auch Entwicklungsparameter wie Produktivität, Energieausbeute, Waffentechnologie, Mobilität, Informationsgewinnung und -verbreitung, Umweltzerstörung usw. verzeichnen ähnliche exponentielle Anstiege. Welche Bedeutung hat dieses Geschehen, das sich mit immer größerer Beschleunigung abspielt und dabei in vielerlei Hinsicht mit den festen Grenzen und Ressourcen des Lebensraumes dieser Erde kollidiert und welche Rolle spielt der menschliche Geist dabei?